Institut für Ethik und Geschichte der Medizin
| TheologieTheologie |
EGM-Home > Forschung > Theologie

Autonomie und Vertrauen als spannungsvolle Bezugspunkte kirchlich-christlich gebundener Akteure im Krankenhaus

Projektleiter: Prof. Dr. Reiner Anselm, Theologische Fakultät   

Zusammenfassung:

Das Teilprojekt untersucht, wie sich das Verhältnis von Autonomie und Vertrauen in denjenigen Kontexten der klinischen Praxis darstellt, die durch protestantische Leitkonzepte geprägt sind. Im Zentrum der Forschungsarbeiten steht die Frage, in wiefern sich innerhalb der Organisation Krankenhaus traditionelle theologisch?kirchliche Argumentationsmuster in die Handlungspraxen der verschiedenen Akteure umsetzen bzw. an diesen Praxen, insbesondere auch an den Vorgaben der Organisation, gebrochen werden.