Institut für Ethik und Geschichte der Medizin
| Jobs-DetailJobs-Detail |
EGM-Home > Aktuelles >

Interviewpartnerinnen gesucht

Kategorie: Job

‚Wunschkinder’ in Deutschland und Indien und ihre Bedeutung für vorgeburtliche Gendiagnostik

Das Institut für Ethik und Geschichte der Medizin führt eine Interviewstudie zu
Vorstellungen und Entscheidungsprozessen der vorgeburtlichen Gendiagnostik durch.
Wir suchen werdende Mütter und Eltern, die ihre Erfahrungen zu diesem Thema mit uns teilen möchten.
Uns interessiert Ihre Meinung, da es bisher nur sehr wenig Forschung dazu gibt, welche individuellen Erwartungen, Wünsche, Befürchtungen und Hoffnungen werdende Mütter und Eltern haben.
Sie erhalten eine Aufwandsentschädigung von 20 Euro.

Infos und Anmeldung unter:
julia.perry(at)medizin.uni-goettingen.de

Tel.: 0157-808 630 78

Link zum Poster (PDF)