Institut für Ethik und Geschichte der Medizin
| Aktuelles-DetailansichtAktuelles-Detailansicht |
EGM-Home > Aktuelles >

Interviewstudie "Ethische Implikationen der Frühdiagnose und Prädiktion von Demenz: Eine sozio-empirische Studie mit Betroffenen"

Kategorie: Job

Uns interessiert Ihre Meinung! Wir suchen Personen mit Gedächtnisproblemen, die Interesse haben an einem 45-minütigen Interview teilzunehmen

Worum geht es?

Wir wissen zu wenig über die Einstellungen, Meinungen und Erfahrungen von Menschen mit Gedächtnisproblemen zum Thema Demenzforschung sowie über die Folgen der Diagnostizierung von Gedächtnisproblemen.
Ziel dieser wissenschaftlichen Studie ist es, diese Lücke zu füllen und Empfehlungen für die Praxis zu formulieren. 

Wie sind die Teilnahmebedingungen?

Ihre Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig. Für Ihre Teilnahme erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung von 25 Euro. 

Den Flyer zur Interviewstudie finden Sie hier (PDF)
Das Poster zur Interviewstudie finden Sie hier (PDF)

Kontakt und Anmeldung:

Institut für Ethik und Geschichte der Medizin
Universitätsmedizin Göttingen
Julia Perry
Humboldtalle 36

37073 Göttingen

julia.perry(at)medizin.uni-goettingen.de
0551/39-9008