Institut für Ethik und Geschichte der Medizin
| AktuellesAktuelles |
###HEADER-IMG###
EGM-Home > Aktuelles

Erstellung eines Kurzfilms Ethik und Recht der Stammzellforschung im Rahmen einer Konferenz zu innovativer Risikoforschung

Wir suchen: Student/in oder Absolvent/in eines film- und/oder medienrelevanten Studiengangs oder Personen mit Erfahrungen im Erstellen von Kurzfilmen. Auch Bewerbungen von Teams sind willkommen. Genauere Informationen finden Sie...[mehr]

Kategorie: Job


Interviewstudie "Ethische Implikationen der Frühdiagnose und Prädiktion von Demenz: Eine sozio-empirische Studie mit Betroffenen"

Uns interessiert Ihre Meinung! Wir suchen Personen mit Gedächtnisproblemen, die Interesse haben an einem 45-minütigen Interview teilzunehmen [mehr]

Kategorie: Job


Job advertisement:

In the working group "Cultural and ethical studies of biomedicine“ for 36 months (starting from 1st of January 2018)[mehr]

Kategorie: Job


Neuerscheinung: Planning Later Life Bioethics and Public Health in Ageing Societies

Edited by Mark Schweda, Larissa Pfaller, Kai Brauer, Frank Adloff, and Silke Schicktanz[mehr]

Kategorie: Neue Publikationen


International Conference: "What’s next?!"Hype and Hope from Human Reproductive Cloning to Genome Editing

July 6-7, 2017Turin (Italy)Department of Philosophy and Educational Science You can find further informations: Flyer (PDF) Poster (International Conference) (PDF) Poster (Public Event) (PDF)[mehr]

Kategorie: Veranstaltungen


Videodokumentation der Tagung "Ja? Nein? Vielleicht? Diskurs und Kritik der Organspende", Juli 2016, jetzt online

Organtransplantationen sind in Deutschland Teil des Selbstverständnisses moderner Medizin. Zugleich werden ihre sozialen und ethischen Aspekte nicht zuletzt aufgrund jüngster Entwicklungen kontrovers diskutiert. Da das...[mehr]

Kategorie: Neue Publikationen


Dissertationspreis der Universitätsmedizin Göttingen an Dr. Stephanie Bernstein verliehen.

Dr. Stephanie Bernstein, Doktorandin des Instituts für Ethik und Geschichte der Medizin, erhielt den Dissertationspreis der Universitätsmedizin Göttingen, verliehen von der Gesellschaft der Freunde und Förderer, für ihre Arbeit...[mehr]

Kategorie: Allgemein


Call for contributions

The Journal of Bioethical Inquiry is pleased to announce a special issue on Collective representation in health care policy. Karin Jongsma, PhD (University Medical Centre Göttingen), Nitzan Rimon-Zarfaty, PhD (University Medical...[mehr]

Kategorie: Neue Publikationen


Marius Huesmann und Claudia Wiesemann

zur Ethik der Altersschätzung bei unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen[mehr]

Kategorie: Neue Publikationen


Fit für das genomische Zeitalter?

Das große Ethik-Film-Quiz im Rahmen der Nacht des Wissens am 21.01.2017[mehr]

Kategorie: Veranstaltungen


Mittwochsreihe zum Thema: „Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge — medizinische und ethische Herausforderungen“

07.12.2016 17:30 bis 19:30 Uhr Hörsaal Zentrum Psychosoziale Medizin, Von-Siebold-Str. 5, 37075 Göttingen [mehr]

Kategorie: Veranstaltungen


Shared decision-making in the context of personalized medicine and patient-centered care – December 05-06, 2016

Ethical issues, new methods, and dimensions in the field of oncology[mehr]

Kategorie: Veranstaltungen


Alterität als kulturelle Herausforderung des Klonens

Eine Rekonstruktion bioethischer und literarischer Verhandlungen[mehr]

Kategorie: Neue Publikationen


Neuerscheinung C. Wiesemann Moral Equality, Bioethics, and the Child Series: International Library of Ethics, Law, and the New Medicine, Vol. 67

Presenting real life cases from clinical practice, this book claims that children can be conceived of as moral equals without ignoring the fact that they still are children and in need of strong family relationships. Drawing upon...[mehr]

Kategorie: Neue Publikationen


Interdisziplinäres DFG Netzwerk „Kindeswohl und Kinderschutz – Normative Grundlagen des Kindeswohls“ Tagung in Göttingen vom 4. - 6. Oktober 2016 im Lichtenberg-Kolleg in der Alten Sternwarte

Gewalt gegen Kinder ist verboten. Aber wie sieht es mit Zwang gegen Kinder in besonderen Situationen, etwa in der medizinischen Praxis, aus? Sollen Kinder zu medizinischen Interventionen oder im Rahmen erzieherischer Maßnahmen...[mehr]

Kategorie: Veranstaltungen


Netzwerktreffen 06.-07.10.2016

Mensch-Technik-Interaktion in medikalisierten Alltagen[mehr]

Kategorie: Veranstaltungen


Altern zwischen Botox und Demenz – Gerontologie und Ethik im Dialog

Ein Symposium der AG Altern und Ethik in der Akademie für Ethik in der Medizin, des Instituts Neumünster und des Zentrums für Gerontologie der Universität Zürich, Donnerstag, 9.2.2017, 13:00 Uhr – Freitag, 10.2.2017, 15:30...[mehr]

Kategorie: Veranstaltungen


Artikel zum Thema Organspende

Muss sich schämen, wer seine Niere nicht hergeben will?[mehr]

Kategorie: Neue Publikationen


Sayani Mitra:

When surrogacy fails: the biopolitics and hidden risks of the industry in India on Open Democracy [mehr]

Kategorie: Neue Publikationen