Institut für Ethik und Geschichte der Medizin
| laufende Dissertationenlaufende Dissertationen |
EGM-Home > Institut & MitarbeiterInnen > Publikationen > laufende Dissertationen

Laufende Doktorarbeiten (mit Arbeitstiteln)

Adolph, Anita:
Alte Patienten in der Intensivmedizin- eine empirische Befragung von Ärzten und Pflegenden auf Intensivstationen. (Prof.  Dr. A. Simon)

Christensen, Pia:
Die ethische Bedeutung von Altersbildern in der Reproduktionsmedizin (PD Dr. M. Schweda)

Frebel, Lisa:
Ethische und kulturelle Aspekte von Demenz im Spielfilm (Prof. Dr. S. Schicktanz)

Heyder, Clemens:
Die ethischen Aspekte der Eizellspende (Prof. Dr. C. Wiesemann)

Hoekstra, Nina Luisa
Freiwilliger Verzicht auf Nahrung und Flüssigkeit – Eine Bewertung aus Sicht von palliativmedizinisch und hausärztlich tätigen Ärztinnen und Ärzten (Prof. Dr. A. Simon)

Hofman, Linda:
Ethische Aspekte von Scheinoperationen. (Prof. Dr. C. Wiesemann)

Huesmann, Marius:
Ethische Aspekte der Altersfeststellung bei Minderjährigen im Asylverfahren. (Prof. Dr. C. Wiesemann)

Jakovljevic, Anna:
Ethische Aspekte medizinischer Zwangsbehandlung psychiatrischer Patientinnen und Patienten im Maßregelvollzug. (Prof. Dr. C. Wiesemann)

Kogel, Friederike:
Präsymptomatische Gendiagnostik der Alzheimer-Demenz: Analyse medizinethischer Probleme. (Prof. Dr. S. Schicktanz)

Kögel, Anna:
Medizinethische Aspekte prädiktiver Testung von Demenz aus ärztlicher Sicht (Prof. Dr. S. Schicktanz)

Lange, Marie Luise
Konflikt zwischen Patientenverfügung und  Organspendeausweis anhand einer empirischen Befragung (Prof. Dr. A. Simon)

Leu, Martin:
Medizinethik im Spiegel der Zeitschrift "Arzt und Christ". Zur Frühgeschichte der Institutionalisierung von Medizinethik in den deutschsprachigen Ländern. (Prof. Dr. C. Wiesemann) eingereicht (2016)

Lohmeyer, Johann Leopold:
Einstellung von Laien und Betroffen zur Frühdiagnose von Altersdemenz (Prof. Dr. S. Schicktanz)

Maaßen, Friederike:
Die performative Gestaltung des geschlechtlichen Körpers bei Kindern mit Intersex/DSD (Prof. Dr. C. Wiesemann)

Mengel, Ronja:
Partizipationsmethoden für Kinder an medizinischen Entscheidungen (Prof. Dr. C. Wiesemann)

Michaelsen, Merle:
Wort oder Unwort? Eine ethische Analyse der Metapher „Medizintourismus“ im bioethischen Diskurs. (Prof. Dr. C. Wiesemann) eingereicht (2016)

Mitra, Sayani:
The technology mediated politics of a life and its end – new perspectives on surrogacy. (Prof. Dr. S. Schicktanz)

Mosbach, Fabian:
Ethische Aspekte der Forschung mit Patienten der Forensischen Psychiatrie. (Prof. Dr. C. Wiesemann)

Schüring, Katharina
Entscheidungen über Verzicht auf Wiederbelebung in der Intensivmedizin (Prof. Dr. A. Simon)

Urban, Alexander
Genomische Hochdurchsatzdaten: Neue Herausforderungen für Krankenrolle und Arzt-Patienten-Beziehung (Prof. Dr. S. Schicktanz)

Wedemeyer, Friederike:
Behandlungsvereinbarungen in der Kinder und Jugendpsychiatrie (Prof. Dr. C. Wiesemann, Prof. Dr. A. Simon)

Wehkamp verheiratete Schellenberger, Ina Anne:
Biobanken und der Umgang mit individuellen Befunden. Beiträge zum ethischen Diskurs.  (Prof. Dr. C. Wiesemann) eingereicht (2015)

Weiß, Anastasia:
Anti-Aging-Forschung: Technikbewertung und ethische Implikationen. (Prof. Dr. S. Schicktanz)

Westerhold, Sara:
Mitspracherecht von Kindern und Jugendlichen mit ADHS bei ihrer Behandlung. (PD Dr. C. Lenk, Ulm)

Wirtz, Helen:
Perspektiven zur Situation unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge in psychiatrischen Einrichtungen am Beispiel der Kinder- und Jugendpsychiatrie Göttingen. Ethische Universalität versus kultureller Relativismus in Bezug auf Indikation und Patient*innenwohl (Prof. Dr. A. Simon)

Woydack, Lena:
Autonomie zwischen Ideal und Realität - Eine empirisch-ethische Reflexion eines Prinzips anhand ärztlicher Kommunikationsstrategien am Lebensende. (Prof. Dr. S. Schicktanz) eingereicht (2016)