Geschichte, Theorie, Ethik der Medizin (GTE 2)

AKTUELLE MELDUNG

Beginn des Wintersemesters 2021/2021 in Hybridlehre am 4. Oktober 2021

Die Veranstaltung M6.1 Klug entscheiden in der Medizin - Geschichte, Theorie, Ethik der Medizin GTE wird im aktuellen Wintersemester 2021/22 als Hybridveranstaltung angeboten. Das Lehrangebot umfasst Online-Lehrformate in Form von Podcasts/Screencasts und Mediendateien, ein vorstrukturiertes Selbststudium, sowie ethische Fallbesprechungen in Präsenzunterricht.

Wir bieten Ihnen dieses Semester die folgenden vier Themen an:

  • Einführung in die Medizinethik, Selbstbestimmung von Patient*innen und Proband*innen
  • Transplantationsmedizin, Organspende, Organverteilung
  • Therapieabbruch; Entscheidungen am Lebensende
  • Ökonomisierung, gerechte Verteilung, Triage

Jede thematische Sitzung besteht aus:

  • 2 Podcasts von jeweils ca. 30 Minuten
  • darauffolgenden Zeitslots für die Bearbeitung von Aufgaben und dem Abgleich von Lösungen
  • sowie etwa 60-120 Minuten für Textlektüre und Selbststudium. 

Zusätzlich werden wir eine ethische Fallbesprechung in Präsenz durchführen. Hier werden Sie Gelegenheit haben, einen ethisch komplexen Fall aus dem klinischen Alltag gemeinsam zu diskutieren. Für die ethische Fallbesprechung werden wir Sie in 8 Lerngruppen einteilen und Sie einem der beiden folgenden Termine zuweisen:

  • Gruppen 5-8: Montag, 1. November, 15:15 – 16:45
  • Gruppen 1-4: Donnerstag, 4. November, 15:15 – 16:45

Die Gruppenaufteilung und Raumbelegung wird im Laufe des Semesters über Stud.IP bekannt gegeben.

Als freiwilliges Zusatzangebot bieten wir außerdem am Donnerstag, 11.November, 15:00-16:30 eine Online-Sprechstunde über Big Blue Button an (erreichbar über die Stud.IP-Veranstaltung).

Der genaue Ablauf wird in der ersten Sitzung sowie über einen zusätzlichen Ablaufplan erläutert. Beides finden Sie ab dem 04.10.2021 auf Stud.IP in der Veranstaltung "M6.1 Klug entscheiden in der Medizin - Geschichte, Theorie, Ethik der Medizin GTE".

Modulverantwortlicher: Dr. Ruben Sakowsky (rubenandreas.sakowsky@med.uni-goettingen.de)

Allgemeine Informationen zum Fach GTE finden Sie hier.