Sammlungen

Der Besuch der Ausstellungen außerhalb der Öffnungszeiten und Führungen sind nach Absprache möglich (+49-(0)551-39-9007).

Das Institut für Ethik und Geschichte der Medizin beherbergt zwei bedeutende medizingeschichtliche Lehrsammlungen, die als Dauerausstellungen öffentlich zugänglich sind: 

Die Sammlung zur Geschichte der Geburtsmedizin und die Moulagensammlung.